Corona SchutzmaßnahmenSicher in Otto's PistentreffCOVID ‐ 19 Informationen

Liebe Gäste und Freunde unseres Hauses,

gerne könnt ihr euch direkt auf dem Corona-Infoportal „Willkommen Tirol“ über die aktuell gültigen Covid-Maßnahmen für unser Restaurant informieren! Hier findet ihr auch das Covid-19 Dashboard mit der 7-Tage-Inzidenz für unseren Bezirk Reutte.

Grundsätzlich gilt: Gäste haben Zutritt, wenn sie geimpft oder genesen sind (2-G-Regel). Für die Gastronomie gilt eine Sperrstunde von 23 Uhr. Indoor gilt grundsätzlich eine FFP2-Maskenpflicht (ausgenommen am eigenen Sitzplatz). Der Lockdown für Ungeimpfte bleibt aufrecht.

Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr benötigen keinen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr. Daher ist im Gleichklang mit der Anpassung der Impfempfehlung kein Eintrittsnachweis für Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe notwendig.

Kinder ab dem 12. Geburtstag benötigen einen entsprechenden Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr: Bei der Einreise gilt die 2,5-G-Regel (Geimpft, Genesen oder PCR-Test). Analog zu den allgemeinen geltenden Rahmenbedingungen ist beispielsweise zum Eintritt in Beherbergung, Gastronomie, Sportstätten, Freizeitbetriebe, Skilifte oder bei Veranstaltungen grundsätzlich ein 2-G-Nachweis erforderlich.

Für schulpflichtige Kinder ist jedoch der „Ninja-Pass“ der Schulen dem 2-G-Nachweis gleichgestellt. Wenn die Testintervalle unter der Woche entsprechend der Schulverordnung eingehalten werden (mindestens 2 Mal pro Woche ein PCR-Test), gilt der „Ninja-Pass“ auch am Freitag, Samstag und Sonntag der jeweiligen Woche als 2-G-Nachweis für Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe.

Für die schulfreie Zeit ist eine Sonderregelung vorgesehen:

Für in Österreich schulpflichtige Kinder, die auch in der schulfreien Zeit von Montag bis Freitag einen gültigen Testnachweis vorweisen können (mind. 2 Mal pro Woche einen PCR-Test), gilt dies auch weiterhin als 2-G-Nachweis.

Dabei liegt die Gültigkeitsdauer von Antigentests bei 48 Stunden und für PCR-Tests bei 72 Stunden ab Probenentnahme.

Dieses System soll auch für Kinder (bis zum vollendeten 15. Lebensjahr) gelten, die nach Österreich reisen und keinen „Ninja-Pass“ besitzen.

Weitere aktuelle Informationen findet ihr unter Covid Infos Tiroler Zugspitz Arena.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Karin & Otto Schennach

Wir sind SAFE SERVICE
Tirols Tourismus setzt auf zertifizierte Sicherheit – und wir sind dabei: Wir nutzen die „SAFE SERVICE“ Lern-App als modernes Schulungsinstrument für unsere Mitarbeiter*innen. Unser Betrieb hat das digitale Training zu Sicherheitsthemen wie Schutzmaßnahmen, Abstandsregeln, Hygiene oder kontaktloses Kundenerlebnis erfolgreich abgeschlossen.

Wir leben SAFE SERVICE nach innen und wissen bestens Bescheid, was sich unsere Gäste in Sachen Sicherheit wünschen. Wir zeigen SAFE SERVICE auch bewusst nach außen und machen sichtbar, dass wir ein SAFE SERVICE Betrieb sind.